Navigation öffnen/schließen

Die Bundesstiftung Frühe Hilfen auf inforo

Von 2012 bis zum 31.12.2017 wurde inforo durch die „Bundesinitiative Frühe Hilfen“ aus Mitteln des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) gefördert und aufgebaut. Als eines der ersten Fachmodule auf inforo ist die Bundesinitiative Frühe Hilfen ein wichtiger Partner von inforo geworden. Seit dem 01.01.2018 setzt nun die „Bundesstiftung Frühe Hilfen“ die erfolgreiche Partnerschaft auf inforo fort. Die Bundesstiftung Frühe Hilfen unterstützt Fachkräfte in Kommunen und Bundesländern dabei, die Frühen Hilfen vor Ort zu gestalten und qualitätsgesichert weiterzuentwickeln. Ziel ist es, allen Kindern und ihren Familien die Chance für ein gelingendes und gesundes aufwachsen zu ermöglichen.

Auf inforo können sich diese Fachkräfte bundesweit vernetzen und fachlich austauschen. Teilen Sie hier Ihr Wissen und Ihre Erfahrungen zur Umsetzung der Bundesstiftung mit anderen Kolleginnen und Kollegen und profitieren Sie voneinander.

Die Bundesstiftung Frühe Hilfen auf inforo wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) finanziert. Das NZFH unterstützt die Bundesstiftung Frühe Hilfen bei der Sicherstellung des Stiftungszwecks. Dazu zählt auch die Sicherstellung und Weiterentwicklung der Qualität von Maßnahmen, wozu inforo einen Beitrag leisten soll. Träger des Nationalen Zentrums Frühe Hilfen ist die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) in Kooperation mit dem Deutschen Jugendinstitut (DJI).

Weiterführende Seiten:

Machen sie die Bundesstiftung Frühe Hilfen auf inforo bei sich bekannt!

Sie benötigen mehr Materialien? Dann bestellen Sie diese einfach bei der Servicestelle.

Zusammenarbeit stärken

Organisieren Sie Ihre Dokumente an einem geschützten Ort, tauschen Sie sich im Netzwerk aus und koordinieren Sie Ihre Arbeit! inforo erleichtert Ihnen die Zusammenarbeit.

Wissen teilen

Nutzen Sie erprobte Materialien und profitieren Sie von den Erfahrungen anderer! Stellen Sie Ihre Fragen und diskutieren Sie! inforo ist ein Wissensschatz der Gesundheitsförderung.

Perspektiven erweitern

Wie machen es andere? inforo vereint Fachkräfte aus verschiedenen Bereichen. Blicken Sie über den Tellerrand und lassen Sie sich inspirieren!

Fragen?

Das Team von inforo ist für Sie da. Egal ob Sie hilfreiche Materialien suchen oder Sie Fragen zur Nutzung von inforo haben. Kontaktieren Sie uns!

0221 8992 444 Mo, Di & Do: 10 - 15 Uhr service@inforo.online